Anreise

Anreiseempfehlungen während der Baumaßnahmen

Zu einem genussvollen Ausflug auf Schloss Wackerbarth gehört auch eine entspannte Anreise. Damit Sie uns noch komfortabler erreichen können, sanieren die Stadt Radebeul und die Dresdner Verkehrsbetriebe vor unserer barocken Anlage die Meißner Straße sowie die Schloss Wackerbarth-Haltestelle.

Bitte planen Sie zwischen April und Oktober 2017 etwa mehr Zeit bei Ihrer Anreise per PKW ein oder nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere Anreiseempfehlungen:

Wir empfehlen die Anreise mit den
öffentlichen Verkehrsmitteln:

Anreise mit dem PKW / Bus:

Anreise mit dem Fahrrad:

 

So finden Sie Schloss Wackerbarth!

Karte

Wegbeschreibung

Anreise mit dem Pkw

Abfahrt A4/E40 Dresden-Altstadt:


Abfahrt A4/E40 Dresden-Neustadt:


Abfahrt A4/E40 Wilder Mann/Moritzburg:


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

 

VVO-Verbindungsauskunft:

Anfahrt mit Bus und Bahn

DB-Verbindungsauskunft:

[www.bahn.de Anreisebutton]

 

 

Schloss Wackerbarth ist geprüfter Partner des Netzwerks „mittenrein reisen“ der Deutschen Bahn. Bei Anreise mit Bus und Bahn erhalten Sie die Weinführung / Sektführung inklusive Verkostung für zwei Personen zum Preis von einer. Sie müssen dafür lediglich Ihre Fahrkarte und den Bonuscoupon an unserem Ticketschalter vorlegen.

 

Mehr Informationen: www.bahn.de/mittenrein 

mittenrein reisen

Kontakt

Sächsisches Staatsweingut GmbH
Wackerbarthstraße 1
01445 Radebeul
Tel. 03 51.89 55-0
Fax 03 51.89 55-150