Sachsenprobe

Schloss Wackerbarth und zwei weitere sächsische Weingüter stellen Ihnen anlässlich des Jubiläums „25 Jahre Sächsische Weinstraße“ die genussvolle Vielfalt der sächsischen Weine vor. Erleben Sie einen stimmungsvollen Dialog zwischen Winzer, Wackerbarths Weinexperten und Chefkoch. Genießen Sie die Harmonie eines ausgewählten Menüs mit exzellenten Weinen.

Termine:

März bis November (außer Juli)
jeden 3. Donnerstag im Monat

Beginn:19.30 Uhr
Eintritt:49,- Euro p. P.

inkl. Begrüßungssekt, 3-Gang-Menü und 3er-Weinprobe

Ausgebuchte  
Termine:
-

 

Unsere Gast-Winzer März & April 2017


Stefan Bönsch

Stefan Bönsch zählt zu den aufstrebenden Jungwinzern in Sachsen. Seine ersten Schritte im Weinberg und Keller machte er auf Schloss Wackerbarth, seit 2013 ist er Selbstständig. Er gilt als Geheimtipp unter den sächsischen Winzern.

Weingut Kastler Friedland

Die beiden Weingutbesitzer lernten sich über ihre gemeinsame Arbeit beim Weinbauverband Sachsen kennen. Heute bewirtschaften Bernd Kastler und Enrico Friedland auf dem „Johannisberg“ sowie dem „Goldenen Wagen“ in Radebeul rund zwei Hektar Rebfläche. Mit ihren facettenreichen „Elbtalweinen für Entdecker“ begeistern sie alle Genießer.

 

Für Reservierungswünsche und Fragen zur Sachsenprobe stehen wir Ihnen telefonisch unter 03 51.89 55-0 gern zur Verfügung.

Online-Shop

Veranstaltungen im Online-Shop

kontakt

Sächsisches Staatsweingut GmbH
Wackerbarthstraße 1
01445 Radebeul
Tel. 03 51.89 55-0
Fax 03 51.89 55-250