Gartensaal



Sie befinden sich im Herzen des 1726 vom Hofarchitekten Johann Christoph Knöffel geplanten Schlosses: dem Gartensaal. Marmorfliesen und Meissner Porzellan geben dem Saal einen wahrlich herrschaftlichen Charakter. Der lichtdurchflutete Raum ermöglicht einen herrlichen Blick in den barocken Schlossgarten samt Fontaine. Lustwandeln Sie mit Ihren Gästen wie einst Graf von Wackerbarth durch die großen Flügeltüren in die Welt des Genusses.