Sachsenprobe

Schloss Wackerbarth und zwei weitere sächsische Weingüter stellen Ihnen anlässlich des Jubiläums „25 Jahre Sächsische Weinstraße“ die genussvolle Vielfalt der sächsischen Weine vor. Erleben Sie einen stimmungsvollen Dialog zwischen Winzer, Wackerbarths Weinexperten und Chefkoch. Genießen Sie die Harmonie eines ausgewählten Menüs mit exzellenten Weinen.

Termine:

März bis November (außer Juli)
jeden 3. Donnerstag im Monat

Beginn:19.30 Uhr
Eintritt:49,- Euro p. P.

inkl. Begrüßungssekt, 3-Gang-Menü & 3er-Weinprobe

Ausgebuchte  
Termine:
-

 

Unsere Gast-Winzer

 

Rothes Gut Meißen

Urkundlich erwähnt wurde das Rothe Gut Meißen erstmals im Jahr 1765. Mehr als 250 Jahre später ist aus dem „alten Hof“ ein junges, modernes Weingut entstanden. Seit 2010 führt der Jungwinzer Tim Strasser das Weingut. Den Winzerberuf erlernte er auf Schloss Wackerbarth, schloss seine Lehre damals als jüngster Winzer Sachsens ab. Die Trauben für die Weine des Rothen Guts stammen vom Meißner Ratsweinberg.

 

Weinbau Frédéric Fourré

Vom Fuße des Pariser Montmartre, wo er geboren wurde, zog es Frédéric Fourré an den Fuß der Weinberge in Radebeul. Nach einer Ausbildung zum Sommelier im Elsass und im Roussillon arbeitete er ab 1998 zunächst im Hotel Taschenbergpalais in Dresden. Seit 2001 ist der Autodidakt und Quereinsteiger selbst als Winzer tätig und bewirtschaftet eine Rebfläche auf dem "Goldenen Wagen" in Radebeul.   

 

 

Für Reservierungswünsche und Fragen zur Sachsenprobe stehen wir Ihnen telefonisch unter 03 51.89 55-0 gern zur Verfügung.

Online-Shop

Veranstaltungen im Online-Shop
 

kontakt

Sächsisches Staatsweingut GmbH
Wackerbarthstraße 1
01445 Radebeul
Tel. 03 51.89 55-0
Fax 03 51.89 55-250
 
Overlay Schließen

Wir verwandeln Zeit in Genuss!

Ausgesuchte Geschenkideen
Genießen Sie unsere eleganten "Cool Climate" Weine
Verwandeln Sie Zeit in Genuss.
Unser Wackerbarths Weiß & Heiß - kreiert nach dem ältesten bekannten Glühweinrezept Deutschlands
Wo aus Trauben Träume werden
Weihnachten im Reich der Sinne