Lesungen im außergewöhnlichem Ambiente von Schloss Wackerbarth

Lesungen

Mal spannend und fesselnd, mal voller Humor und Lebensfreude oder zum Innehalten und Nachdenken – lassen Sie sich bei einem Glas Wein von den Erzählungen ausgesuchter Autoren verzaubern.

WeinLESE mit Martina Rellin am 10. Mai (verschoben auf 2021)

Kinder und andere Katastrophen – Muttertag einmal anders

Beste Unterhaltung mit Wohlfühleffekt – das verspricht Martina Rellin zum Muttertag auf Schloss Wackerbarth. Die Bestseller-Autorin ist die Expertin für Geschichten, die das Leben schrieb. Die Presse urteilte: „Das liest sich wie seinerzeit Maxie Wanders Guten Morgen, du Schöne. Herzerfrischend ungeschminkt, authentisch und nachvollziehbar.“ Und so hört es sich auch an.

Auf Schloss Wackerbarth liest die Autorin aus ihren Büchern Kinder und andere Katastrophen und Göttergatten. Da schmunzeln sie alle gemeinsam: Töchter, Mütter, Großmütter – und vielleicht auch der eine oder andere Mann.

In Kooperation mit