Unser Wein

Weine aus bester Lage

Entlang des klimatisch begünstigten Elbtals erstreckt sich das kleinste Weinanbaugebiet Deutschlands: Sachsen. An den sonnenverwöhnten Steilhängen vor den Toren Dresdens wachsen und reifen die Weine von Schloss Wackerbarth.

Unsere Weinberge

Das Jahr im Weinberg

Seit Jahrtausenden wird der Weinbauer in Kunst, Literatur, Religion oder Philosophie oft als Metapher für Fleiß und das menschliche Streben nach Kultivierung verwendet. Schließlich geht ein Winzer im Jahr sieben Mal um jeden Rebstock. Erst mit dieser Sorgfalt kann wirklich Qualität im Weinberg entstehen.

Das Jahr im Weinberg

Weine und Sinne

Wer einmal den Profis bei einer Weinverkostung zugesehen hat, ahnt, wie die menschlichen Sinne durch einen guten Tropfen gekitzelt werden. Allein die Menge der Wörter, die zur Beschreibung der Eindrücke dienen sollen, zeigt, wie verschieden Mund und Nase wahrnehmen können.

Weine und Sinne

Von der Rebe in die Flasche

Wein steht für Muße, Geselligkeit und Genuss. Bis eine Flasche Wein zum Konsumenten gelangt, geht sie einen langen Weg.

Von der Rebe in die Flasche

Güteklassen und Qualitätsstufen

Die wichtigste aller gesetzlich vorgeschriebenen Angaben auf dem Weinetikett ist die Güteklasse eines Weines. Ausschlaggebend sind die Einhaltung der festgelegten geographischen Herkunft, die Befolgung festgelegter Produktionsbedingungen, der Anbau bestimmter Rebsorten oder die Einhaltung der Hektarhöchstertragsbegrenzung. Jeder deutsche Wein muss mit einer der Qualitätsbezeichnungen deklariert werden.

Güteklassen und Qualitätsstufen

ZUM ONLINE SHOP!

Wein, Sekt, Tickets, Gutscheine & mehr

 

Preisliste Wein & Sekt

KONTAKT

Sächsisches Staatsweingut GmbH
Wackerbarthstraße 1
01445 Radebeul
Tel. 03 51.89 55-0
Fax 03 51.89 55-150
 
Overlay Schließen

Wir verwandeln Zeit in Genuss!

Erlesener Genuss im Reich der Sinne
Weihanchten im Reich der Sinne
Wackerbarth & Weihnachtsmarkt
Unsere weihnachtlichen Veranstaltungshöhepunkte