Schloss Wackerbarth

Andere über uns

Weinführer

Gault & Millau Weinguide 2020

Ausgezeichnet mit drei Trauben

Schloss Wackerbarth gehört zu den Besuchermagneten im sächsischen Weinbaugebiet. Gelegen vor einem der schönsten Terrassenweinberge der Region […] geben Barockschloss und Park einen Eindruck der glanzvollen Tage des Königreiches wieder. Als Kontrastpunkt ist die moderne Kellerei im Ensemble integriert und verknüpft die Tradition mit state of the art Winemaking.

[…] alle Weine zeigen ganz klar die Gesichtszüge des Weinguts. Es sind facettenreiche und hintergründige Weine, die nicht ausschließlich auf Primärfrucht setzen, aber trotzdem verständlich und einladend bleiben. […] Die Süßweine sind wie immer eine Liga für sich […]. Sehr gelungen sind auch die beiden Rotweine, die deutlich die Kraft des 2018er Jahrgangs kommunizieren, ohne deswegen an Frische […] zu verlieren.

Vinum Weinguide 2020

Ausgezeichnet als „Aufsteiger des Jahres“ mit Drei Sternen

Der Aufwärtstrend […] hält weiter an. Nach der Bestätigung unserer Bewertungen im letzten Jahr vergeben wir nun gern den dritten Stern. Damit ist ein großer Betrieb zusammen mit dem kleinen Weingut Martin Schwarz an der Spitze der Region zu finden.

Die Weine konnten vom Gutswein bis zur Lageninterpretation der Rieslinge überzeugen, und auch die edelsüßen Gewächse und Sekte haben überregional hohes Niveau.

Man schmeckt die Philosophie des Betriebes überall. […] Auch bei den Rotweinen hat man einen weiteren Schritt nach vorn gemacht. Der Blaufränkisch könnte gut und gern aus dem Burgenland stammen.

Falstaff Weinguide 2020

Ausgezeichnet mit drei Sternen

Der Aufwärtstrend […] hält weiter an. Nach der Bestätigung unserer Bewertungen im letzten Jahr vergeben wir nun gern den dritten Stern. Damit ist ein großer Betrieb zusammen mit dem kleinen Weingut Martin Schwarz an der Spitze der Region zu finden.

Der Aufschwung im Sächsischen Staatsweingut ist keine Eintagsfliege […]. Die Weine verbinden weinbauliche Präzision mit kellertechnischem Stilgefühl, […]. In dieser Form winkt bald der vierte Stern!

Eichelmann 2020

Ausgezeichnet mit Zweieinhalb Sternen

Die starke Kollektion des Vorjahres wurde angeführt von einer konzentrierten Riesling Beerenauslese. Auch eine sehr gute Auslese gab es im Jahrgang 2017 – und ebenso nun im Jahrgang 2018: Gute Konzentration, reintönige Frucht, Fülle, Harmonie und Länge. Auch die Riesling Spätlese aus dem Paradies überzeugt, ist herrlich reintönig, fruchtbetont und lebhaft. Das gilt auch für den Kabinett aus dem Wackerbarthberg, der etwas Zitrus im Bouquet zeigt, wunderschön frisch und zupackend ist […].

Aber nicht nur die Rieslinge überzeugen bei Schloss Wackerbarth. Der Grauburgunder ist klar und zupackend, besitzt gute Struktur und Grip, die fast trockene Scheurebe ist herrlich reintönig, frisch und zupackend. Traminer darf natürlich auch nicht fehlen: Der Sekt ist frisch und fruchtbetont, die Spätlese würzig und duftig, besitzt leicht florale Noten, gute Substanz und Kraft.

Pressebeiträge

Stern, Ausgabe vom 24.10.2019

Aus Sachsen kommen schon seit 180 Jahren die tollsten Sekte vom Schloss Wackerbarth. Für die Festtage besorgen Sie sich bitte den Rosé Jahrgangssekt 2013: ausgewählte Frühburgundertrauben, 58 (!) Monate auf der Hefe gereift, tolles Beerenaroma mit leichter Zartbitterschokoladen-Note, wunderbare Perlage. Danach werden Sie lange, sehr lange, keinen Champagner mehr brauchen.

Auszeichnungen & Prämierungen

German Design Award 2020

Das Logo – Gold auf grünem Grund – verleiht der Marke eine unverwechselbare Identität mit exklusiver Note. [...] insgesamt sehr elegant und hochwertig [...].

Ausgezeichnet als „Winner“ in der Kategorie „Excellent Communications Design. Brand Identity“ für den neuen Designauftritt gemeinsam mit der Agentur Fuenfwerken.

Deutscher Sekt Award 2018

Ob Riesling, Traminer, Burgundersorten, Scheurebe, oder Kerner, kein anderes Sektgut Deutschlands biete[t] eine so große Sekt-Vielfalt auf so hohem Niveau.

Ausgezeichnet als „Bester Sekterzeuger Deutschlands"

Weitere Auszeichnungen & Prämierungen

flastaff Weissburgunder Trophy 2020

2018er Weißburgunder trocken

AWC Vienna 2019

2018er Wackerbarthberg Scheurebe & Riesling Kabinett (Gold-Medaille)

 

Mundus Vini 2019

2017er Wackerbarthberg Riesling Kabinett (Gold-Medaille)
2017er Goldener Wagen Riesling Auslese (Gold-Medaille)
2018er Spätburgunder Rosé trocken (Gold-Medaille)

 

Bundesweinprämierung der DLG

2018er Goldriesling trocken (Gold-Medaille)
2018er Bacchus trocken (Gold-Medaille)

2018er Kerner trocken (Gold-Medaille)
August der Starke Sekt trocken (Gold-Medaille)

 

Best of Riesling 2019

2017er Goldener Wagen Riesling Beerenauslese (92 Punkte)
2017er Goldener Wagen Riesling Auslese (91 Punkte)

 

Falstaff Spätburgunder Trophy 2019

2018er Spätburgunder trocken (92 Punkte)

 

Concours International de Lyon 2019

2017er Blaufränkisch trocken (Silber-Medaille)

 

The Champagne & Sparkling Wine World Championships 2019

2016er Riesling Sekt brut (Silber-Medaille)
Hommage 1836 weiß extra trocken (Silber-Medaille)