Sektfrühling auf Schloss Wackerbarth

Sektfrühling im März & April

Prickelnde Lebensfreude

«Wie herrlich leuchtet mir die Natur!
Wie glänzt die Sonne, wie lacht die Flur!»

(Johann Wolfgang von Goethe)

Ein genussvoller Frühlingsbeginn für alle Sinne: Erleben Sie das Erwachen der Natur auf Schloss Wackerbarth. Lassen Sie sich in unserer barocken Anlage von leuchtenden Farben und in den Weinbergen vom zarten Grün des neuen Jahrgangs verzaubern.

Eintritt frei

Außengastronomie – Weingarten mit Musik & Kulinarik

Öffnungszeiten

 Freitag bis Sonntag, 12.00 - 18.00 Uhr*

* Außengastronomie bei schlechtem Wetter geschlossen

Am 27. April findet kein Sektfrühling statt.

 

 

Live-Musik am Nachmittag (14.00 - 17.00 Uhr)

13. April - Der Mölli
14. April - Lieder Willi
20. April - Concertino
21. April - Marie Joana
28. April - Sleepless Heartbeats